Urlaub mit der ganzen Familie trotz Corona

Corona und die damit zusammenhängenden Schutzmaßnahmen greifen in unser aller Leben ein und fordert jeden Einzelnen auf eine unterschiedliche Art und Weise, sodass man sich nach ein bisschen Normalität, gerade auch für die Kinder, sehnt.

Der Family Club Harz bietet aufgrund seiner naturnahen Lage und des großzügigen Außengeländes hervorragende Verhältnisse für einen „gesunden“ Familienurlaub.
Bei uns ist es kinderleicht Abstand zu halten und Spiel, Spaß, Abenteuer und Entspannung wird auf keinen Fall zu kurz kommen.

Gemeinsam gegen Corona

Ihre Vorteile bei einem Familienurlaub im Family Club Harz:

  • Verteilung Haupthaus und Ferienhäuser: Durch die Familienappartements im Haupthaus und unsere Ferienhäuser auf dem Außengelände ist eine optimale Unterkunftsverteilung und somit genug Abstand zu anderen Familie gewährleistet.
  • Großzügiges, naturnahes Außengelände: 40.000 Quadratmeter bieten genügend Raum für Spaß mit Abstand
  • Verstärktes Outdoor-Angebot: Wir erweitern unser ohnehin großes Rahmenprogramm und richten auch unseren Bärenclub mehr auf Outdoorangebote in kleineren Gruppen aus.
  • Verstärkte Familienangebote: Damit unsere kleinen Gäste optimal geschützt werden, werden wir unsere Familienaktionen ausbauen, um so die erforderlichen Maßnahmen optimal umsetzen zu können und tolle Erlebnisse für die ganze Familie zu schaffen.
  • Sorgenlose Mahlzeiten: Jede Familie bekommt für den Aufenthalt einen Tisch im Restaurant zugeteilt, bei Bedarf werden gewünschte Essenszeiten abgesprochen. Durch ein „Einbahnstraßen“-System geht trotz nötigem Abstand an den Buffetstrecken die entspannte Atmosphäre nicht verloren.
  • Gästebetreuung: der Austausch mit Ihnen ist uns sehr wichtig, bei der Anreise erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt.

 

Was wir folglich im Moment leider nicht bieten können:

  • Keine Dekoration auf den Restaurant-Tischen und in den Appartements
  • Keine Selbstbedienung am Buffet zu Mittag- und Abendessen.

 

Wichtig

Trotz der ständigen Erleichterungen gilt immer noch ein Grundsatz:

  • Der Mindestabstand von 1,50 Metern muss weitestgehend eingehalten werden und es ist ein Mundschutz zu tragen, falls der Abstand nicht eingehalten werden kann.
  • Am Getränke-Buffet und an den Buffets zu den Mahlzeiten ist immer ein Mundschutz zu tragen. Auch hier sollte grundsätzlich der Mindestabstand eingehalten werden
  • Durch den ständigen Wandel des Infektionsschutzgesetzes können sich Verhaltensregeln kurzfristig ändern. Jeder Gast und jeder Mitarbeiter ist verpflichtet, sich an die Regeln und Gesetze zu halten
  • Für das Schwimmbad gibt es Zugangs- und Einlasskontrollen
  • Keine tägliche Zimmerreinigung, da Ihr persönlicher Wohnbereich nicht durch Außenstehende gestört werden soll

 

Gibt es Einschränkungen durch Corona?:

Wir bemühen uns permanent, Ihren Aufenthalt so angenehm und störungsfrei wie möglich zu gestalten. Aber so ganz ohne Einschränkungen geht es leider nicht:

  • Mundschutz und Mindestabstand sind obligatorisch
  • Es gibt für unsere Familien keine reservierten Tische. Durch die Reduzierung der Anzahl der Tische kann es zu den Mahlzeiten in Stoßzeiten zu kurzen Wartezeiten kommen
  • Das Frühstück wird fast vollständig als „Buffet“ angeboten. Warme Speisen werden am Tisch ausgewählt und kommen individuell aus der Küche. Am Buffet gelten die Abstands- und Mundschutzpflichten
  • Das Mittag- und Abendessen wird im Moment NICHT als Buffet angeboten, da hier aufgrund des mangelnden Platzes die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können. Sie erhalten eine Auswahlkarte mit verschiedenen Gerichten, auf der Sie Ihre Wünsche eintragen können. Ihre Speisen werden dann in der Küche individuell zubereitet
  • Alkoholfreie Getränke werden weiter als Selbstbedienung angeboten. Es gelten auch hier die Mundschutzpflicht und die Abstandsregeln
  • Ein freier Zugang zum Innenpool ist leider nicht möglich, da maximal zwei Familien gleichzeitig das Schwimmbad nutzen dürfen. Der Zugang und die Zeiten werden durch eine Eintragungsliste geregelt.
  • Durch die vorhandene großzügige Fläche im Bereich des Aussenpools ist eine Regelung der Badezeiten hier nicht notwendig. Allerdings dürfen sich im Wasser maximal 10 Personen gleichzeitig aufhalten. Auf der Liegewiese gilt der Mindestabstand von 1,50 Metern zwischen den Liegen von Nicht-Familien.
  • Es findet wieder eine Baby- und Kleinkindbetreuung statt. Allerdings ist die Anzahl der zu betreuenden Kinder begrenzt.
  • Auch die Kinderbetreuung findet mit weniger Personen statt. Die Regelung erfolgt auch hier über Eintragungslisten.
  • Der Innenspielbereich „Sindalan“ ist ebenfalls personenbegrenzt.

 

Damit Sie auch in dieser Zeit Ihren wohlverdienten Urlaub genießen können, werden wir basierend auf dem momentanen Wissensstand, folgende Anpassungen in unserem Haus vornehmen:

  • Alle Gästezimmer werden vor Anreise gründlich desinfiziert
  • Alle Restaurant-Tische werden nach Benutzung zu jeder Mahlzeit desinfiziert. Durch ein Leuchten-System werden die desinfizierten Tische für den Gast freigegeben
  • Alle „öffentlichen“ Bereiche werden mehrmals täglich kontrolliert und desinfiziert
  • Spielzeuge für Babys, Kinder und Teenager werden regelmäßig kontrolliert und desinfiziert
  • Im ganzen Hotel finden Sie ausreichend Desinfektionsspender
  • Das Kinderprogramm wird entsprechend den Vorgaben angepasst

Damit Ihr Urlaub genauso entspannt und ereignisreich wird, wie vor der Corona- Zeit, werden wir unser Bestes geben und alle neuen Maßnahmen umgehend für Sie anpassen und umsetzen.

Die Sicherheit Ihrer Familie in Zeiten von Corona ist für uns Vertrauenssache.
Da unsere Rezeption aus gegebenem Anlass momentan nicht wie üblich besetzt ist, können Sie uns gerne eine Rückrufbitte unter 03946/77220 hinterlassen oder uns per Email info@familyclub.de erreichen.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Unsere Top-Angebote

Happy-Card_rot

Die Familotel-Happy-Card bietet viele Vorteile.